Sie sind hier: Autoren & Künstler / Sister Jayanti
Freitag, 28. April 2017

Schwester Jayanti ist eine spirituelle Lehrerin und Leiterin.

Sister Jayanti, europäische Koordinatorin der Brahma Kumaris Centren, Koordinatorin für GB

Als Vorreiterin und  Botschafterin für den Frieden hatte sie von Anfang an eine wirklich globale spirituelle Vision. Vielleicht spielt dabei unter anderem eine Rolle, dass sie ein Kind zweier Kulturen ist. Geboren als Tochter einer Sindhi Familie in Indien, wuchs sie im Westen auf, nachdem ihre Eltern, als sie 8 Jahre alt war,  nach England auswanderten. So wurde sie von beidem, östlicher Weisheit und westlicher  Kultur und Erziehung, geprägt.  Im Alter von 19 begann sie ihrer Berufung, dem spirituellen Studium und Dienst, innerhalb der spirituellen Universität der Brahma Kumaris zu folgen. Mit 21 beschloss sie, ihren Lebensweg der Aufgabe zu widmen, etwas für die Veränderung der Welt zu tun.

Seit mehr als 30 Jahren wird sie von einigen der bemerkenswertesten Yogis der Welt ausgebildet. Als Ergebnis davon, ist sie heute selber eine außergewöhnliche, verwirklichte spirituelle Lehrerin. Sie hat Eigenschaften der Klarheit und Reinheit des Geistes entwickelt, die man nicht häufig findet.

Schwester Jayanti ist auch eine weltweit sehr gesuchte Sprecherin. Ihre natürliche Weisheit und ihre sanfte, aber dennoch starke Persönlichkeit, hat Millionen von Menschen in der ganzen Welt berührt und inspiriert. Sie ist als europäische Direktorin der BKWSU zusammen mit anderen damit befasst, in mehr als 84 Ländern die Aktivitäten der Universität zu koordinieren. Außerdem erfüllt sie eine Aufgabe als deren Repräsentantin bei den Vereinten Nationen in Genf.